Entdecke deinen Schattenspringer!

Wie oft haben wir Ideen, Wünsche und Träume in unseren Köpfen, die wir immer auf die lange Bank schieben und wieder verwerfen, weil wir manchmal nicht die Zeit, den Mut oder das Geld dafür haben? Wir nehmen uns aus den unterschiedlichsten Gründen selbst zurück und begraben diese Ideen, Wünsche und Träume wieder. Was hindert uns daran, einfach mal etwas zu tun, das wir noch nie getan haben? Neugierig auf das Leben sein, ausprobieren, selbst erfahren!

Es gibt so viel zu erleben, so viel zu sehen und zu entdecken. Hier soll Raum entstehen für Aktivitäten, die ich noch nie in meinem Leben gemacht habe. Raum für das Leben, für das Machen, für das Sein. Ich habe Lust, raus zu gehen, Lust, mich auf dieses Leben einzulassen und Neues auszuprobieren. Begleite mich dabei. Lass dich inspirieren und schaffe dir in deinem Leben Platz für deine ersten Male.

Am besten geht das, wenn du endlich die Dinge machst, die du schon immer machen wolltest oder die du bei anderen immer bewundert und interessant gefunden, dir aber selbst nie zugetraut hast. Sollten dich gewisse Ängste davon abhalten, dann wird es jetzt Zeit dagegen anzugehen.

Sei mutig und spring dabei zum ersten Mal ins kalte Wasser.
Probiere es aus. Werde zum Schattenspringer und springe dabei über deinen eigenen Schatten! Du wirst es nicht bereuen!

Fang heute noch damit an. Sei offen und habe Spaß daran zu leben. Lerne eine neue Sprache, spring aus einem Flugzeug, geh wandern, verreise alleine oder probiere ein Gericht aus, das du noch nie gekocht hast. Schau dir selbst dabei zu, wie du durch all die vielen neuen Erfahrungen wachsen wirst und wie diese Erfahrungen dein Leben, in welcher Weise auch immer, bereichern werden.

Love life

 

Foto: Copyright Maria Kusica

3 thoughts on “Entdecke deinen Schattenspringer!

  1. Schattenspringer… Ein Wort, dass doch so schnell erklärt, was vielen von uns so schwer fällt. Danke, für diese schöne Inspiration, die uns den Mut schenken soll, manchmal über den eigenen ( viel zu großen ) Schatten zu springen.

    1. Liebe Jessi,
      schön das du dich inspiriert fühlst. Das freut mich sehr!!!
      Mit ein wenig Mut können wir auch über unsere größeren Schatten springen.

      🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.