Fruchtiger Wildkräutersalat – lecker und erfrischend!

Lecker und erfrischend!

Wildkräuter schmecken nicht nur köstlich, sie besitzen mehr Aromen, Ballaststoffe und Vitamine als der gezüchtete Salatkopf. 🙂 In Kombination mit der Wassermelone erhält der Salat seine Frische. Der Feta-Käse sowie die gerösteten Kürbiskerne bringen die Würze. Damit in dem Salat der Geschmack der Wassermelone, des Feta-Käses sowie der Kürbiskerne nicht untergeht, verwendest du am besten nur Olivenöl als Dressing. Eine fruchtige und gesunde Überraschung – du wirst diesen Wildkräutersalat lieben!

Fruchtiger Wildkräutersalat

Das Rezept ist für 2 Personen und für die Zubereitung benötigst du ca. 10 Minuten.

Zutaten:

Salat:

      • 1/4 kleine Wassermelone
      • 100g Wildkräutersalat
      • 150g Feta-Käse
      • 3 Esslöffel Kürbiskerne

Dressing:

      • 6 Esslöffel Olivenöl (nativ)

Zubereitung:
Als Erstes wäschst du die Wildkräuter, zupfst diese in kleine Stücke und gibst alles in eine große Schale. Danach schneidest du den Feta-Käse sowie die Wassermelone in kleine Stücke und mischst diese unter den Salat. Für das Rösten der Kürbiskerne benötigst du eine beschichtete Pfanne, die du ohne Öl erhitzt. Sobald die Pfanne heiß ist, gibst du die Kürbiskerne dazu und schwenkst diese solange bis sie Anfangen zu platzen. Danach streust du die gerösteten Kürbiskerne über den Salat. Zum Abschluss mischt du nun das Olivenöl unter. Fertig ist dieser leckere Wildkräutersalat! ♡

Viel Spaß beim Probieren und Bon Appetit! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.