Was ist Yoga für dich? Meine Liebeserklärung

Oh Yoga, das bist du für mich! Meine Liebeserklärung.

Wenn ich Yoga praktiziere, dann bin ich ganz bei mir. Ich lerne mich dabei immer wieder neu oder einfach besser kennen. Yoga verbindet meinen Körper mit meinem Geist und meinen Geist mit meinem Körper. Dabei fühle ich mich komplett. Alles stimmt überein. Ich bin weder hilflos, noch verloren. Ich bin dabei ganz bei mir.“

In meinem Gastartikel „Was ist Yoga für dich? Eine Liebeserklärung“, geht es um die schönen und bewegenden Momente, die ich durch meine Yogapraxis erleben durfte.  Aber auch um die Liebe und Hingabe, die ich fürs Yoga entdeckt habe.

>> Den ganzen Artikel von mir findest du auf ohmyyogi.de! Schau vorbei 🙂 <<

Foto: Copyright pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.